Startseite

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 16.1 °C
Windgeschwindigkeit: 0.0 km/h
Windrichtung: nicht vorhanden
Windchill: 16.1 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 0.0 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: veränderlich
              

Daten: 25.07.2021 - 06:54 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 21 Gäste online

Suchen

 
Willkommen beim SV Eppendorf e. V.
Sportvorschau für Sonntag,den 18. Juli 2021 Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Sonntag, den 11. Juli 2021 um 16:28 Uhr

Radrennen in Großwaltersdorf

Start und Ziel in der Kartoffellager-Straße

 9.30   U 11    4 Runden = 12 km
10.00  U 13    5 Runden = 15 km
10.45  U 15    9 Runden = 27 km
11.45  Jugend U 17  22 Runden = 66 km
13.45  CT und Elite-Amateure und Amateure – Saison 2019
           30 Runden = 90 km

Zuschauer sind eigentlich nicht zugelassen, doch wer an der Rennstrecke spazieren geht und sich dabei das Rennen ansieht, dem ist wohl nichts entgegen zu setzen.

Fußball in Eppendorf

TSV Großwaltersdorf/Eppendorf 2 – FSV Krumhermersdorf
                                                   13.00 Uhr

TSV Großwaltersdorf/Eppendorf 1 -  FSV Krumhermersdorf
                                                    15.00 Uhr

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Dienstag, den 08. Juni 2021 um 11:37 Uhr

Bilanz der letzten Jahre des SV Eppendorf

Saison 2007  Aufstieg in die Bezirksklasse

             2008  Abstieg in die 1. Kreisliga

             2009  1. Kreisliga  9.   48:53 / 31     Eppendorfer 12

             2010  1. Kreisliga  7.   39:48 / 34     Faßke 11

             2011  1. Kreisliga  8.   38:50 / 32    Faßke  10

             2012   MS – Klasse 14. 29:67 /14   Irmscher 10
                        Eppendorf wurden wegen fehlender
                        Schiedsrichter 3 Punkte abgezogen

             2013   1. Kreisliga  14. 26:54 / 18  Faßke 9

             2014   Kreisklasse 6.  39:27 / 34  Zänker 10

             2015   Kreisklasse 7.  42:56 / 26  Morgenstern 11

Und hier endet die Geschichte der
BSG Fortschritt Eppendorf und des SV Eppendorf

Die neue Mannschaft heißt

TSV Großwaltersdorf / Eppendorf


Reiner Rechenberger

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Montag, den 07. Juni 2021 um 11:27 Uhr

Ergänzungen – Trainer beim TSV Großwaltersdorf/Eppendorf

Diese Sportfreunde gehören noch dazu :

Markus Arnold , Holger Müller , Benjamin Arnold ,
Sören Günther

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Sonntag, den 30. Mai 2021 um 18:08 Uhr

Nach 1962 war das Jahr 2007 sehr erfolgreich.
Die I. Mannschaft wurde Hallenkreismeister (ebenso die II.).
Kreismeister und Aufstieg in die Bezirksklasse und Pokalsieger waren die weiteren Erfolge. Bei der Bezirksmeisterschaft im Hallenfußball belegte man von 10 Mannschaften den 2. Platz und stellte mit Silvio Richter den besten Torwart.
Bezirksklasse
Im 1. Spiel in Zug trennte man sich 2:2
(Tore : Eppendorfer , Wagner )
Im 2. Spiel in Eppendorf wurde SSV91 Brand-Erbisdorf 6:1
bezwungen (Tore : Rico Günther 2 , Hädrich , Renner ,
Eppendorfer , Meier)
Beim FV Amtsberg traf Mirko Richter zum 1:0 Siegtor.
Das 2. Heimspiel ging gegen SV Tirol Dittmannsdorf 1:2
verloren, obwohl Rico Günther die 1:0 Führung erzielte.
Beim FV Drebach (Trainer Ex-Oberliga Spieler Renn vom FCK) zog man mit 1:0 den kürzeren.
Zu Hause war man dann mit einem 3:1 gegen Niederwiesa erfolgreich. (Tore : Hohlfeld , Eppendorfer , M. Uhlig)
Torlos 0:0 trennte man sich in Großrückerswalde.
Der VfB Annaberg gewann in Eppendorf 2:1,den
zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte M.Uhlig.
Auch beim TSV Ifa Chemnitz setzte es eine 3.1 Niederlage
(Tor : Trommler)
Die weiteren zwei Heimspiele der Hinrunde endeten 1:1.
SV E gegen FSV Marienberg 1:1 (Tor : Eppendorfer)
SV E gegen Oederan              1:1 (Tor : Renner )
In Flöha kam man mit 1:4 unter die Räder (Tor : Renner)
 



Am letzten Spieltag (15.6.) gewannen wir durch einen Treffer von Matthias Eppendorfer in Olbernhau  knapp mit 1:0. Doch leider reichte es nicht zum Klassenerhalt. Uns fehlte ein einziger Punkt. Leider vergaben wir in der gesamten Saison drei Elfmeter, ein verwandelter hätte zum Klassenerhalt gereicht.Der VfB Annaberg wurde mit
77 Punkten souveräner Staffelsieger. Von 16 Mannschaften stiegen drei ab   11. Niederwiesa                 43:80   31
                            12. Großrückerswalde       28:38   30
                            13. Zug                                41:77   29
                            14. EPPENDORF                35:51   28
                            15. Ifa Chemnitz II              37:62   26
                            16. Amtsberg                     18:74   13

Folgende Spieler kamen zum Einsatz :
Rüger , Kittlaß , Hädrich , Dahlems , Richter , S. Uhlig ,
M. Uhlig , R. Günther , M. Hohlfeld , Faßke , Meier ,
Wagner , Trommler , Eppendorfer , S. Mai , Renner ,
Mandel , Kluge , Dressel .
Trainer : Matthias Zänker  
Mannschaftsleiter : Tobias Wiehl

Die Mannschaften des SV Eppendorf  1962 und 2007
gehen in die Geschichtsbücher ein -
sie waren und sind das beste vom besten – Danke

Reiner Rechenberger

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Dienstag, den 18. Mai 2021 um 13:29 Uhr

Torschützen des SV Eppendorf

1991/92          Frank Zengler              14
1992/93          Bernd Helbig               11
1993/94          Holger Müller              11
1994/95          Karsten Günther         14
1995/96          Holger Müller               11
1996/97          Karsten Martin              9
1997/98          Karsten Günther           7  M.Eppendorfer 3
1998/99          Matthias Eppendorfer 13
1999/2000      Matthias Eppendorfer 19
2000/2001      Matthias Eppendorfer 20
2001/2002      Matthias Eppendorfer 20
2002/2003      Matthias Eppendorfer 27
2003/2004      Matthias Eppendorfer 31
2004/2005      Silvio Uhlig                    9
                       Marcel Meier                  9
2005/2006      Marcus Uhlig                10
                       Marcel Meier                 10
2006/2007      Matthias Eppendorfer  27
2007/2008      Matthias Eppendorfer   8
2008/2009      Matthias Eppendorfer  12
2009/2010      Sandro Faßke               11
2010/2011      Sandro Faßke               10
2011/2012      Robin Irmscher            10
2012/2013      Sandro Faßke                9
2013/2014      Louis Morgenstern      11
2014/2015      Paul Zänker                  10
2015/2016      R.Seiffert,K.Lorenz je    9  SpG Eppd./Großw.
2016/2017      R.Seiffert,Kevin Barth,Robert Hohlfeld je 5
Matthias Eppendorfer hält wohl mit 180 Punktspieltoren den Rekord für die „Ewigkeit“ und Eberhard Hänel an 2. Stelle (1958-1965) waren Stürmer wie man sie heute sucht.

 
Zwei Heimsiege in den Aufstiegsspielen 1994 Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Montag, den 17. Mai 2021 um 18:13 Uhr

SV Eppendorf gegen SV Fortuna Langenau   2 : 1 (1 : 1)

Torfolge : 0 : 1 Nestler nach Vorlage von Ebert
                 1 : 1 Karsten Günther im Dribbling
                 2 : 1 Müller per Kopfball nach Helbig – Ecke


SV Eppendorf gegen SV Siebenlehn  2 : 0 (0 : 0)

Torfolge : 1 : 0 Karsten Günther
                  2 : 0 Karsten Günther

Eppendorf spielte mit :

Mario Lenke , Uwe Wagner – 54. Enrico Küstermann ,
Mike Trinks , Jens Kluge , Rico Günther , Sven Mandel ,
Karsten Günther , Torsten Oehme , Bernd Helbig ,
Frank Zengler, Holger Müller – 85. Mathias Eppendorfer
(Sohn von Gerd Eppendorfer).

Der letzte Kreismeister des Kreises Flöha gewann seine beiden Heimspiele, doch auswärts wurde zweimal verloren und so reichte es nicht zum Aufstieg.
Schied beim Spiel in Langenau Roberto Lenke mit Muslelfaserriß aus, erwischte es diesmal Uwe Wagner mit einer Armfraktur.
Mike Trinks mit einen Pfostenschuß und ein Eckball ebenso an den Pfosten waren die ersten Akzente in diesem Spiel. Nach 58 Minuten dann der Torschrei der 450 Zuschauer. An der Mittellinie gewinnt Bernd Helbig ein Kopfballduell,wird nicht angegriffen,gefoult,doch der Ball kommt zu Karsten Günther der einschießt und auch beim 2:0 nutzte K.Günther das Zuspiel von Helbig zum Tor. (RR)

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
(5 Bewertungen, Durchschnitt 4.20 von 5)
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Montag, den 17. Mai 2021 um 09:21 Uhr

Trainer und Mannschaftsleiter
der BSG Fortschritt Eppendorf und SV Eppendorf

Danke Allen – ohne sie hätte es keinen Fußball gegeben

Erhard Straßberger , Heinz Schröter , Martin Göpfert ,
Helmut Arnold , Volkmar Neubert , Alfred Schneider ,
Mathias Zänker , Horst Morgenstern , Siegfried Trinks ,
Siegfried Fick , Dieter Barthel , Günther Petermann ,
Manfred Schimke , Ulrike und Knut Drephal , Heinz Kluge ,
Konrad Trinks , Günther Haustein , Siegfried Forberger ,
Alfred Haupt , Alfred Kluge , Alfred Schubert ,
Siegfried Schmidt , Herbert Kimmer , Andreas Schaufuß ,
Horst Franke , Mike Kaeselitz , Christian Arnold ,
K.D. Weishäupl , Rene Walther , Jörg Hartmann ,
Michael Putzschke , Torsten Martin , Volker Morgenstern ,
Veit Hupfer , Mario Zimmermann , Jürgen Zimmermann ,
Roland Uhlig , Heiko Uhlig , Stefan Uhlig , Fredi Nagel ,
Toralf Ender , Florian Ender , Wolfgang Göthel ,
Jochen Uhlmann  .
Hinzu kamen dann für den TSV Großwaltersdorf/Eppendorf

Jens Kluge , Martin und Robert Hohlfeld , Tino Röstel ,
Rico Kittlaß , Robin und Sebastian Seifert , Heiko Klemm ,
Helmut Günther , Silvio Richter , Sebastian Hübler ,
Dirk Richter , Tobias Uhlmann .

Durchaus möglich, es wurde jemand vergessen – schade ,
Meldung bitte an RR

(RR)  
 

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
(3 Bewertungen, Durchschnitt 5.00 von 5)
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Sonntag, den 16. Mai 2021 um 11:24 Uhr

1976 Ein Jahr zuvor stieg man wieder in die Kreisklasse ab.
         Erneut wurde man wieder Kreismeister und mit
Brand-L. 2 und Bobritzsch bestritt man Aufstiegsspiele.
Zu Hause besiegten wir Bobritzsch mit 1:0 und verloren dort 1:0, wobei Dietmar Arnold den Ausgleich durch einen verschossenen 11m vergab. Ein einziges Tor verhalf Bobritzsch zum Aufstieg, da wir zweimal höher gegen Brand-L. 2 verloren als Bobritzsch. Zwei Teams stiegen auf.
Die Spieler von damals:
Reichel , Dr. Seidel, Mandel, Schimke , Dietmar und Christian Arnold ,
Rolf Schröter , Oehme , Kaeselitz , Schaufuß , Kaden ,
Voigt , Wetzel . Trainer : Volkmar Neubert.

1994 – Fortschritt Eppendorf der letzte Kreismeister Flöha
            Und wieder scheiterte Eppendorf am Aufstieg.
Ergebnisse Aufstiegsspiele :
Eppendorf – Langenau 2:1 / 1:6        Trainer: A. Schneider
Eppendorf -  Siebenlehn 2:0 / 0:2      ML : M. Schimke

Spieler : M. Lenke , R. Lenke , Zengler , Oehme , Müller (11),
Mandel , Wagner , Küstermann , R. Günther (8) ,
Jens Kluge ,
Trinks (10) , Helbig (8) , Karsten Günther (10) , Kaeselitz ,
Math. Eppendorfer , Möller , Mike Kluge .
(In Klammern beste Torschützen).

23.6.2007    Pokal-Endspiel Eppendorf – Neuhausen  2 : 1
                    Tore : Silvio Uhlig , Martin Hohlfeld
In gleichen Jahr wurde man auch Fußball-Kreismeister und Aufsteiger in die Bezirksklasse. Zudem Hallenkreismeister und belegte zur Endrunde im Bezirk Platz 2, dort
wurde Silvio Richter als bester Torwart ausgezeichnet.
(RR)  

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
(3 Bewertungen, Durchschnitt 5.00 von 5)
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Sonntag, den 16. Mai 2021 um 09:33 Uhr

Die Männer wurden fünf mal Kreismeister
und stiegen dreimal in die Bezirksklasse auf

1955 Kreismeister und Aufstieg in die Bezirksklasse
1962 Aufstieg in die Bezirksliga
1971 Kreismeister und Aufstieg in die Bezirksklasse
1976 Kreismeister in den Aufstiegsspielen gescheitert
1994 Kreismeister in den Aufstiegsspielen gescheitert
2007 Kreismeister und Aufstieg in die Bezirksklasse

1971 Nach dem Abstieg 1970 aus der Bezirksklasse wurde
         man auf Anhieb Kreismeister und mußte Aufstiegsspiele bestreiten. Gegner waren Brand-L. 2 und
Freiberg 2. Jede Mannschaft bestritt nur zwei Spiele.
Gegen Brand-L wurde zu Hause verloren und da Freiberg 2
in Brand höher verlor als wir gegen Brand, reichte ein Unentschieden in Freiberg zum Aufstieg. Der Sportplatz an der Dresdener Straße in Freiberg war eine Schlammwüste.
Knöcheltief die Pampe, dennoch errangen wir mit dem 1:1 den ersehnten Erfolg. Damals stiegen zwei Mannschaften auf : Brand-L. 2 und Fortschritt Eppendorf. Durch ein unglückliches Eigentor von Hartmut Uhlig ging Freiberg 2
in Führung. Doch Hans-Jürgen Weigel wurde zum Held des Tages, er erzielte den Ausgleich zum 1:1 und verhalf uns
zum Aufstieg. Die Spieler von damals :
Menzel , Roscher , Störzl , Ha. Uhlig , Gerd Eppendorfer ,
Jensch , Kaeselitz , Mandel , Weigel , Neubauer , Göpfert ,
Fiedler. Trainer : Heinz Schröter .
Gefeiert wurde bis früh um 2 Uhr in der Ziegelei und am nächsten Tag stand Dank der Inititative von Roscher der Stammtisch aus der HO-Gaststätte auf dem jetzigen Albertplatz und die Feier ging weiter.
(RR)

 
Damals war es – Fußball in Eppendorf Drucken E-Mail
TSV Großwaltersdorf / Eppendorf e. V. - News
Geschrieben von: R.R.   
Mittwoch, den 05. Mai 2021 um 18:11 Uhr

Auch dieser Pokalsieg 2003 soll nicht vergessen werden

Kreispokal – Endspiel der Männer in Eppendorf
SV Eppendorf gegen TSV Großwaltersdorf  0 :0 nach Verl.
4 : 3 nach Elfmeterschießen

Eppendorf : Wiehl,  Karsten Günther, Kluge , Schaufuß ,
                     Mandel  , Sandro Mai , Uhlig (91.Oehme)
                     Rico Günther , Faßke , Eppendorfer ,
                     Richter (97.Schneider)

Großwaltersdorf : Kittlaß , Strelow , Marcus Günther ,          
                     Ronny Günther ,Rene Trinks , Martin Hohlfeld ,      
                     Robert Hohlfeld (100. Oliver Trinks) , Kiel ,
                     Dittrich , (57.Rabenhorst) , Seifert ,
                     Herold (69.Buschmann)

Schiedsrichter : Oehme – Voigtsdorf , Zuschauer : 495
0:0 stand es nach der Verlängerung, erst Kapitän
Karsten Günther stellte im sechsten Versuch des Elfmeterschießen den Pokal-Erfolg sicher. In der Verlängerung schwanden bei allen Akteuren sichtlich die Kräfte, so mußte das Schießen vom Punkt entscheiden :
Faßke – TW hält , M.Hohlfeld 0:1 , Rico Günther 1:1 ,
Rene Trinks 1:2 , Sandro Mai 2:2 , Michael Strelow-Pfosten,
Jens Kluge-Pfosten , Oliver Trinks-vorbei ,
Eppendorfer 3:2 , Ronny Günther 3:3 , Karsten Günther 4:3,
Rabenhorst-vorbei
„Heute hat der Glücklichere gewonnen, jetzt wird erst
einmal gefeiert“ freute sich Eppendorfs
Trainer Alfred Schneider.
                                                                                       (RR)

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/sportver/public_html/joomla/templates/kodadesign/html/pagination.php on line 135
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 104

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information