Startseite » News » Beide Männermannschaften mit Niederlagen

Vorstand

Aktuelle Sportwetter

aktuelle Temperatur in Eppendorf

Aktuelle Temperatur: 0.3 °C
Windgeschwindigkeit: 0.0 km/h
Windrichtung: nicht vorhanden
Windchill: 0.3 °C
Niederschlag seit Mitternacht: 6.2 l
Keine UV Warnung
Vorhersage: Schneefall
              

Daten: 15.12.2017 - 18:34 Uhr 
   © www.eppendorf-wetter.de

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information

Wetterwarnungen

Wer ist Online

Wir haben 12 Gäste online

Suchen

 
25
Sep
Beide Männermannschaften mit Niederlagen Drucken E-Mail
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
Geschrieben von: R.R.   

Oederaner SC gegen TSV Großwaltersdorf / Eppendorf
                                    3 : 2 (2 : 2 )
TSV G/E : Schreiber  Faßke  Ma.u.Mi. Richter  Kaeselitz
Herold – 64. Petermann  Lenke  Morgenstern  Krause
Hetzel – 83. Lorenz  Dittrich – 27. Rüdiger

Torfolge : 1:0 (11.) , 1:1 (15.) Kaeselitz , 1:2 (20.) .
                  2:2 (32.) – Strafstoß , 3.2 (52.)
Schiedsrichter : Fischer – Niederlichtenau , Zuschauer : 88

Selten zuvor erlebte ich Torwarttrainer Karl-Heinz Weigel so aufgebracht wie nach diesem Spiel. Er berichtete : „ 20 Minuten lang zeigten wir ein Superspiel und führten auch verdient mit 2:1. Dann aber trat der Mann in Schwarz in Erscheinung, gab einen nicht berechtigten Strafstoß für Oederan und war keinesfalls Herr der Situation im weiteren Spielverlauf“. Trainer Robert Hohlfeld fügte hinzu, Standards
brachten uns auf die Verliererstraße, hier war ein Punkt drin, ein Unentschieden dem Spielverlauf entsprochen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Dürftiger Auftritt   Neuhausen gegen TSV Großwdf./Eppendorf 2:0 (0:0)
TSV G/E 2 : Kroll  Dressel  Klemm  Hetzel  Reichel  Metzlaff – Mai
Morgenstern – Wittmann  Schubert  Seiffert  Schönherr  Barth
Tore : 1:0 (53.) , 2:0 (57)  ,  Schiedsrichter : Zillmer – Halsbrücke
Auch das vierte Punktspiel der 2. Mannschaft wurde verloren. Nach einem sehr dürftigen Auftritt mußte man am Ende noch froh sein, nicht noch höher unter die Räder gekommen zu sein, daran hat Torwart Oliver Kroll großen Anteil. Alle anderen konnten leider nicht über ihren Schatten springen, es fehlte eine ordnende Hand im Mittelfeld und ein energischer Druck im Angriff. Wenn keine Verstärkungen kommen geht man ganz schweren Zeiten entgegen.                                (RR)

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein Lichtblick     Dittmannsdorf gegen B – Junioren     0 : 1
Zum zweiten mal hintereinander gewinnt die B-Junioren ihr Punktspiel.
Die Auswärtshürde in Dittmannsdorf wurde mit einem knappen 1:0 Sieg
gemeistert. Torschütze : Tröger .                                        (RR)

DatumKlicksKommentare
Total1080
Fre. 1510
Mon. 1110
Fre. 0830
Mitt. 0610
Die. 0550
Mitt. 2910
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information