Hinweis
12
Mar
Mühevoller Auftakt im Jahr 2018 Drucken
(0 Bewertungen, Durchschnitt 0 von 5)
Fussball - News
Geschrieben von: R.R.   

TSV Großwaltersdorf/Eppendorf 2 gegen
TSV Niedersaida         2 : 2 (1 : 0)

TSV G/E : Kroll  ,  Dressel  , Hetzel  ,  Schubert  ,  Bender  ,
                 Seiffert  ,  Schönherr  , Lange  ,  Metzlaff ,
                 Klemm  ,  Schulze  ,  Enger

Torfolge : 0 : 1 , 1 : 1 Klemm , 1 : 2 Bender , 2 : 2

Fast alle Sportplätze im weiten Rund nicht bespielbar.
So war man froh auf dem Kunstrasen in Großschirma das einzige Vorbereitungsspiel auszutragen.
Wie brave Kinder auf den nahenden Osterhasen wartend
begann unser Spiel. Man merkte die lange Spielpause und wenig Trainingsbeteiligung an.
So bestimmte in der ersten Halbzeit Niedersaida das Spiel,
ein Lattenknaller und eine weitere gute Chance sowie eine tolle Abwehr vom Torsteher Kroll verhinderten die Gäste-
Führung. Das änderte sich nach der Pause, zunächst stellte Klemm den Ausgleich her und ein feiner Spielzug über die Stationen Seiffert – Schulze brachte durch den wieder mitwirkenden Bender die 2 : 1 Führung unserer Farben.
Dennoch konnte Niedersaida noch ausgleichen. Erstmals wirkten die Juniorenspieler Lange und Enger mit und machten für das erste mal ihre Sache doch recht ordentlich. Und das sollte allen Nachwuchsspielern Mut machen um im Männerbereich ihre Laufbahn fortzusetzen.

Vorschau für Sonntag, 18. März
12.00 Uhr in Eppendorf TSV G/E 2 gegen Kleinwaltersdorf
14.00 Uhr in Langenau   Langenau gegen TSV G/E 1

                                                                                         (RR)

DatumKlicksKommentare
Total12250
Fre. 1920
Die. 1640
Mon. 1530
Son. 1430
Sam. 1330
Fre. 1210
 

Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrungzu gewährleisten. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information